Giuseppe Verdi Chor

  • Giuseppe Verdi Chor

  • Termine

    • Habe ich was verpasst?

  • Dirigent

  • Repertoire

  • Galerie

    • Impressionen

    • Anmelden

  • Kontakt

    • Impressum

  • Datenschutz

Wer sind wir?

Der Giuseppe Verdi Chor ist ein Zusammenschluss aus dem Chor im Alstertal in Hamburg und dem Sachsenwaldchor in Reinbek, die seit 1982 bei größeren Konzerten gemeinsam auftreten.

 

Der Name entstand 1999 anlässlich der ersten gemeinsamen Aufführung des Verdi Requiems in der Hamburger Musikhalle (heute Laeiszhalle).

 

Die beiden eigenständigen Chöre proben unter dem Dirigenten Mike Steurenthaler wöchentlich zwei Stunden an ihren jeweiligen Standorten.

 

Lernen Sie uns gerne bei einer Probe kennen!

Weitere Infos finden Sie auf dieser Webseite sowie auf Facebook und Instagram.

Facebook

Instagram

Neues vom Giuseppe Verdi Chor

 

Endlich wieder singen!

 

Corona hat uns ausgebremst. Doch wir wollen, sobald die Lage es erlaubt, neu durchstarten und wieder mit den Chorproben beginnen! Natürlich haben wir dafür ein vorschriftsmäßiges Hygiene-Konzept ausgearbeitet.

 

Mit einem besonders schönen Stück, dem »Magnifcat« (RV 610) von Antonio Vivaldi, soll es wieder losgehen. Unterstützt wird die Probenarbeit durch regelmäßige Stimmbildung mit der Sopranistin Miriam Sharoni.

 

Haben Sie Lust, mitzusingen? Dann nehmen Sie gern Kontakt auf. Neue Mitglieder sind bei uns stets herzlich willkommen.

 

Und noch ein optimistischer Ausblick in die Zukunft: Für den Herbst ist wieder ein Chorwochenende in Rendsburg angedacht (sofern die Corona-Regeln Schleswig-Holsteins und das Hygiene-Konzept der Tagungsstätte es dann zulassen). Diese Wochenenden sind für uns ein besonderes Highlight, da sie die Gelegenheit bieten, Einstudiertes intensiv zu vertiefen und entspannt die Freizeit miteinander zu verbringen.